Stadt Kassel

Kassel bietet ihnen eine Vielzahl unterschiedlicher Facetten an. Ob sie an Kultur, Spaß oder einfach nur Erholung interessiert sind, in Kassel finden sie alles. Kassel ist die drittgrößte Stadt nach Frankfurt am Main und Wiesbaden im Bundesland Hessen. Sie zählt zu den Großstädten und hatte im Dezember 2010 ca. 190000 Einwohner. Die Stadt ist durch eine Vielzahl verschiedener außergewöhnlichen Sehenswürdigkeiten geprägt. Eines der Hauptattraktionen ist die Kunstaustellung documenta, welche alle vier Jahre unterschiedliche Künstler und Besucher in die Großstadt an der Fulda lockt. Die nächste documenta wird im Jahr 2012 stattfinden.
 

 
 

Bergpark Wilhelmshöhe

Der Bergpark Wilhelmshöhe ist nicht nur an sich eine Sehenswürdigkeit, denn im Bergpark befinden sich die Löwenburg, das Schloss Wilhelmshöhe und das Wahrzeichen der Stadt, der Herkules.

Um 1700 wurde mit dem Bau des Bergparks und dessen Sehenswürdigkeiten unter der Herrschaft von Landgraf Karl begonnen.

Der Herkules bietet zudem in den Sommermonaten ein unglaubliches Schauspiel. Die sogenannten Wasserspiele finden stets zu festen Terminen statt.
 

Karlsaue

Die Karlsaue befindet sich in der Innenstadt von Kassel, angrenzend an den Friedrichsplatz. Sie ist eine der größten innerstädtischen Auen mit vielen künstlich angelegten Seen und Teichen.

Das dort zu findende Mamorbad und die Orangerie bieten die Möglichkeit an diese beiden Gebäude zu besichtigen. In der Orangerie findet man ein Museum und ein Planetarium. In einem Teil der Orangerie kann man zudem in einer Bar/Restaurant den Blick auf die wunderschön angelegte Karlsaue genießen.

 

 

Bauwerke

In der Kassler Innenstadt sind aufgrund der Kriegszerstörungen nicht mehr viele historische Bauwerke vorhanden. Jedoch gibt es einige wenige, die noch zum größten Teil erhalten bzw. neu aufgebaut wurden, wie beispielsweise die Martinskirche, der Druselturm, das Karlshospital und das Fridericianum. Das Fridericianum, welches sich am heutigen Friedrichsplatz befindet, gilt als der erste öffentlich Museumsbau auf dem europäischen Kontinent.

 

Museen

Die Stadt Kassel verfügt über eine Vielzahl von bedeutenden Museen und Galerien. Grundlage der heutigen Museumslandschaft in Kassel waren die Sammlungen der Landgrafen und Kurfürsten von Hessen-Kassel.

 

 

Unterhaltung

Kassel bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Möglichkeiten der Unterhaltung an. Das Staatstheater am Friedrichsplatz und das dazugehörige Schauspielhaus bietet eine Menge namenhafter Theater- und Opervorstellungen an. Clubs und Bars wie beispielsweise der Musikpark A7 und das York bieten eine gute Gelegenheit um eine weitere Seite der Großstadt zu sehen und mitzuerleben. Ebenso findet man viele Unterhaltungsmöglichkeiten die für Familien geeignet sind, wie zum Beispiel Minigolf, Go-Kart, Schwimmbäder etc.

Sehenswürdigkeiten

Zu weiteren Sehenswürdigkeiten und Unterhaltungsmöglichkeiten wird ihnen unser HOTEL TIFFANY Personal gerne weitere Informationen geben.